FÄUSTLINGE und GRÜNZEUG in der Georg-Schwarz-Straße

17.11.2014

Bildinhalt: FÄUSTLINGE und GRÜNZEUG in der Georg-Schwarz-Straße | Die Einladung zur Veranstaltung hängt in der Straße aus / Foto: Enrico Engelhardt
Die Einladung zur Veranstaltung hängt in der Straße aus / Foto: Enrico Engelhardt
 

Für Sonntag, den 23. 11. 2014, laden „Spenni und Kleid“ und der „gemeinsam grün e. V.“ herzlich ein zur Veranstaltung „Fäustlinge und Grünzeug“. Diese findet in der Materialsammlung „krimZkrams“ des kunZstoffe – urbane Ideenwerkstatt e. V. in der Georg-Schwarz-Straße 7 statt.

Von 14:00 bis 18:00 Uhr werden wärmende Fäustlinge aus alten Pullovern, Schals und Wollsachen genäht. Wer sich lieber auf andere Art und Weise handwerklich-künstlerisch betätigen will, kann unter Anleitung aus Grünzeug und kleinen Gefäßen weihnachtliche Gestecke basteln. All das findet vor dem wärmenden Kachelofen in gemütlicher Atmosphäre statt. Zur Weiterverarbeitung können kleine Gefäße, aber auch alte Pullover, Mützen und Schals mitgebracht werden.

Um den Überblick zu behalten, wird für die Veranstaltung um Anmeldung gebeten, unter:

kontakt@gemeinsamgruen-leipzig.de oder unter 0176 96 28 551


Nachricht vom 17.11.2014
Autor: