Finissage für Bildhauer-Treff im Diakonissenkrankenhaus

12.09.2014

Bildinhalt: Finissage für Bildhauer-Treff im Diakonissenkrankenhaus  | Ein Bildhauer nimmt letzte Feinheiten vor / Foto: André Kempner
Ein Bildhauer nimmt letzte Feinheiten vor / Foto: André Kempner
 

Mit einem Abschlussfest samt Vernissage wird heute von 16 bis 20 Uhr der ungewöhnliche Bildhauer-Treff im Diakonissenkrankenhaus, Georg-Schwarz-Straße 49, beendet. Unter den Augen von Pfarrer Michael Kühne und Künstlerin Karolina Szymanowska legte Künstler José Antonio Cauja Moreno aus Ecuador gestern letzte Hand an. Die entstandenen Werke sind fortan bis mindestens zum 31. Oktober im Klinikgelände zu besichtigen.

Text von lvz.

Leipziger Volkszeitung, vom 12. 09. 2014


Nachricht vom 12.09.2014
Autor: