Neue Kindertagesstätte in Leutzsch in Vorbereitung

22.08.2016

Bildinhalt: Neue Kindertagesstätte in Leutzsch in Vorbereitung | Foto: S.Ruccius
Foto: S.Ruccius
 

Wie in der LVZ vom 18.08.2016/ S. 15 berichtet plant die Stadt Leipzig derzeit mit freien Trägern 31 Kindertagesstättenbauprojekte. Eines soll in der Georg-Schwarz-Straße umgesetzt werden. In der Nummer 184 im Leutzscher Bereich möchte der freie Träger LeiKiLa e.V. für insgesamt 655.000 € eine Kindertagesstätte mit 46 Plätzen, darunter 6 für Integation unterbringen.

Der Bedarf an Kitas steigt nach wie vor." Die Stadt selbst will sechs Projekte selbst realisieren. [...] Weil innerstädtische Flächen immer knapper werden, geht der Trend hin zu mehrstöckigen Kita-Gebäuden. Im ersten Halbjahr 2016 sind 289 Kinder mehr als im Vergleichzeitraum 2015 geboren worden – das sind schon mindestens zwei Kitas zusätzlich." berichtete die LVZ.


Nachricht vom 22.08.2016
Autor: Daniela Nuß