Informationsveranstaltung zur Fortschreibung des Nahverkehrsplans am Montag, den 18. Januar

13.01.2016

Bildinhalt: Informationsveranstaltung zur Fortschreibung des Nahverkehrsplans am Montag, den 18. Januar | Bildrechte: Stadt Leipzig
Bildrechte: Stadt Leipzig
 

Um die Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Stadt Leipzig geht es in einer Informationsveranstaltung am 18. Januar 2016, 18:30 Uhr in der Leipziger Volkshochschule für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürgern sind herzlich eingeladen, sich zu informieren und mitzudiskutieren.

Referenten sind
- Michael Jana (Leiter des Verkehrs- und Tiefbauamtes der Stadt Leipzig),
- Steffen Lehmann (Geschäftsführer des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes MDV) und
- Holger Flache (Bereichsleiter Verkehrsmanagement der Leipziger Verkehrsbetriebe LVB).

Themen der Veranstaltung sind Zweck und Inhalt des Nahverkehrsplans, die Grundlagen und das Verfahren seiner Fortschreibung sowie die Zukunftsstrategien von MDV und LVB.

Anschließend gibt es Gelegenheit zur Diskussion mit den Referenten.

Zeit: 18:30 Uhr
Ort: Aula der Volkshochschule Leipzig, Löhrstraße 3-7


Wer möchte, kann sich bei der Gelegenheit auch gleich die Ausstellung zur Georg-Schwarz-Straße im 1. OG, linker Flügel anschauen.

Noch weitere sieben Wochen läuft der Online-Dialog zur Fortschreibung des im Jahr 2009 beschlossenen Luftreinhalteplans sowie des Lärmaktionsplans aus dem Jahr 2013 unter https://www.luftlaermdialog.leipzig.de/.


Nachricht vom 13.01.2016
Autor: Roman Grabolle