Einladung zum Hoffest in der GSS 31 am Freitag

17.06.2015

Bildinhalt: Einladung zum Hoffest in der GSS 31 am Freitag |

 

Das Team von Pandechaion - Herberge e.V. und die Bewohner_innen der Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete in der Georg-Schwarz-Straße 31 möchten sich für die freundliche und unkomplizierte Aufnahme in der Magistrale und die kürzlich abgeschlossene Umgestaltung des Hofes bedanken. Mit viel Engagement und einem Zuschuss aus dem Verfügungsfonds Georg-Schwarz-Straße ist aus dem einst trostlos-grauen Hinterhof ein grün-bunter, lebendiger Begegnungsraum geworden.

Am Freitag, den 19. Juni, ab 16 Uhr laden Bewohner und Mitarbeiterinnen nun zur offiziellen Eröffnung des Interaktions- und Begegnungsraums ein und heißen alle Helfer, Nachbarinnen und Freunde herzlich willkommen. Sind Sie neugierig, den umgestalteten Hof kennenzulernen? Dann kommen Sie auf ein kurzes oder langes Weilchen vorbei. Der Tisch ist multi-kulinarisch gedeckt und Ihr Beitrag vervollständigt das Buffet. Falls jemand noch Sandspielzeug oder ein Kinderfahrzeug übrig hat, sollte er oder sie nicht zögern, den hier lebenden Kindern damit eine Freude zu bereiten.

Außerdem werden in der Flüchtlingsunterkunft Georg-Schwarz-Straße 31 noch folgende Dinge benötigt: ein 28er Fahrrad, gern ein Herrenrad; ein Kinderfahrradanhänger, gern ein 2-Sitzer sowie ein Sofa. Sollten Sie diese Sachen abgeben können, so wenden Sie sich bitte direkt an das Team

Georg-Schwarz-Str. 31
Tel.: (0341) 60 49 25 16
Fax: (0341) 60 49 2516
Email: georgschwarz[at]herberge.org


Nachricht vom 17.06.2015
Autor: Roman Grabolle