Informationsveranstaltung zur Modernisierung der Haltestelle „Diakonissenhaus“ am 11. Mai

01.05.2015

Bildinhalt: Informationsveranstaltung zur Modernisierung der Haltestelle „Diakonissenhaus“ am 11. Mai | Foto: Dave Tarassow, http://www.bimmelbus-leipzig.de/
Foto: Dave Tarassow, http://www.bimmelbus-leipzig.de/
 

In der Georg-Schwarz-Straße sind in diesem Sommer mehrere Baumaßnahmen geplant. Die Leipziger Verkehrsbetriebe modernisieren ab 1. Juni 2015 die Haltestelle „Diakonissenhaus“. Es sind zudem bauliche Veränderungen im Bereich zwischen Krankenhaus und Haltestelle vorgesehen. Neben dem Haltestellenumbau am Diakonissenkrankenhaus führen die LVB ab 18. Mai 2015 Gleisbauarbeiten in der Georg-Schwarz-Straße zwischen Ellernweg und Weinbergstraße sowie ab 26. Mai 2015 an der Kurve Merseburger Straße/Georg-Schwarz-Straße durch.

Über die Bauvorhaben sowie die daraus resultierenden Einschränkungen möchten die Leipziger Verkehrsbetriebe gemeinsam mit dem Diakonissenkrankenhaus und dem Magistralenmanagement Georg-Schwarz-Straße im Rahmen einer Informationsveranstaltung für Anlieger_innen und Interessierte am Montag, den 11. Mai, um 18:30 Uhr im Andachtsraum des Diakonissenkrankenhauses informieren. Als Themen sind u. a. geplant: die Vorstellung der Baumaßnahmen und der Umleitungsplanung, die Bekanntgabe des Grobablaufes der Bauarbeiten bis zur Fertigstellung sowie die Beantwortung von Fragen mit anschließender Diskussion.


Nachricht vom 01.05.2015
Autor: Roman Grabolle