Themenabend zur Neugestaltung der Georg-Schwarz-Straße am 16. April

28.03.2015

Bildinhalt: Themenabend zur Neugestaltung der Georg-Schwarz-Straße am 16. April | Foto: Roman Grabolle
Foto: Roman Grabolle
 

Am Donnerstag, den 16. April 2015, findet im Gemeindesaal der Laurentiuskirche, William-Zipperer-Straße 149, 04179 Leipzig-Leutzsch ein weiterer Themenabend zur Neugestaltung der Georg-Schwarz-Straße statt. Dabei wird es noch einmal um den ab 2017 vorgesehenen grundhaften Ausbau der Georg-Schwarz-Straße zwischen Hans-Driesch-Straße und Philipp-Reis-Straße gehen.

Das Verkehrs- und Tiefbauamt der Stadt Leipzig und die Leipziger Verkehrsbetriebe werden eine überarbeitete Vorplanungslösung vorstellen. Ziel der dringend notwendigen Umgestaltung ist neben der deutlichen Aufwertung des Straßenraums der barrierefreie Ausbau der Straßenbahnhaltestellen und die sichere Führung des Radverkehrs. Auch die Bedingungen für Fußgänger sollen sich durch komfortable Gehwege und Querungsmöglichkeiten verbessern.

Die Veranstaltung beginnt um 18:30 Uhr, alle Interessierten sind herzlich eingeladen.


Nachricht vom 28.03.2015
Autor: Roman Grabolle